Startseite

Neuigkeiten

  • Unterricht ab 22. Februar

    Sehr geehrte Eltern,

    nach den Fastnachtsferien beginnen wir wieder mit dem Präsenzunterricht für die Klassen 1-4, und VKL1.
    Für die Schülerinnen und Schüler besteht weiterhin keine Präsenzpflicht, d.h. die Eltern können wie bisher darüber entscheiden, ob die Schulpflicht in der Präsenz oder im Fernlernen erfüllt wird.

    Der Unterricht findet für die jeweiligen Klassenstufen der Grundschule im wöchentlichen Wechsel statt. Dazwischen sind die Klassen eine Woche im Fernlernen.

    Beginn des Präsenzunterrichts Grundschule:

    22.02. – 26.02. -> Klassenstufen 2 und 4

    01.03. – 05.03. -> Klassenstufen 1 und 3

    Die Klassen werden durch die Klassenlehrkraft in 2 konstante Gruppen aufgeteilt.

    Über die genauen Unterrichtszeiten werden die Erziehungsberechtigten durch die Klassenlehrkräfte informiert.

    Informationen zur Werkrealschule:

    • Für die Klassenstufen 5 bis 8 wird das Fernlernen fortgesetzt.
    • Die Abschlussklassen 9 und 10 behalten ihren Präsenzunterricht wie gewohnt bei.

    Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start.

  • Schulanmeldung bis 25.02.

    Mehr Informationen rund um die Schulanmeldung und unsere Schulanfänger haben wir auf unserem Padlet hinterlegt:

    https://padlet.com/gwrs_hnp/kooperation

Wir sind eine Grund- und Werkrealschule mit über 540 Schülerinnen und Schülern, die sich durch ihre Vielfalt auszeichnen – Vielfalt in der Herkunft der Schülerinnen und Schüler und Vielfalt in der Umsetzung der täglichen Aufgaben.

Wir wollen die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen ermunternd unterrichten, sie in ihrer eigenen Art bewahren und zu einem Miteinander in der Schulgemeinschaft führen.

Wir werden die jungen Menschen in hohem Maße fördern, sie auf das Berufsleben und das Leben in unserer Gemeinschaft vorbereiten, denn unser Motto ist: Schule geht nur miteinander!

Wirtschaft macht Schule Auszeichnung
Starke Schule Logo